Kurz- oder Ferienaufenthalte – ein wertvolles Angebot

Zur Genesung nach einem Spitalaufenthalt, zur Erholung und zum Aufbau der Kräfte, bei Umbauten in der Wohnung, für einen Ferienaufenthalt, bei Abwesenheit der Partnerin oder des Partners oder zur Entlastung der Angehörigen: Die Gründe warum Menschen für kurze Zeit zu uns kommen sind vielfältig. Unser kompetentes Team kümmert sich gerne um Sie, damit Sie gestärkt wieder in Ihr gewohntes Umfeld zurückkehren können.

Unsere Angebote für Kurzaufenthalte richten sich an Seniorinnen und Senioren, die vorübergehend nicht zu Hause wohnen können. Wir bieten zwei Arten von Kurzaufenthalten an – mit und ohne medizinische Pflege.

Rund um die Uhr gut umsorgt
Unsere Angebote sind wertvolle Überbrückungslösungen, bis unsere Kurzaufenthalterinnen und -aufenthalter – aus welchen Gründen auch immer – wieder in ihr Zuhause zurückkehren können. In allen Heimen erwartet Sie eine gastfreundliche und lebhafte Atmosphäre. Ihre Bedürfnisse und Ihr Wohlbefinden stehen bei uns im Mittelpunkt. Unser Team ist rund um die Uhr liebevoll, achtsam und mit Wertschätzung für Sie da. Geborgenheit, Sicherheit und geselliges Beisammensein wird bei uns grossgeschrieben. Ein Kurzaufenthalt kann zudem eine gute Möglichkeit sein, das Heimleben kennenzulernen und bereits erste soziale Kontakte zu knüpfen.

Anmeldung und Verrechnung
Sofern eines unserer Betten mit dem gewünschten Angebot frei ist, kann die Aufnahme rasch erfolgen. Wir sind jedoch froh, wenn Sie uns Wünsche für Kurz- oder Ferienaufenthalte möglichst frühzeitig ankündigen. Die Mindestaufenthaltsdauer für Kurzaufenthalte beträgt zwischen fünf Tagen und drei Wochen, je nach Heim. Bei Fragen oder Interesse können Sie sich direkt an das Heim Ihrer Wahl wenden und sich beraten lassen. Die Kosten variieren von Heim zu Heim und sind bei medizinischen Leistungen vom Pflegegrad abhängig.